Weber Saint-Gobain - Official website of the company

weber.floor 4945 Systemgewebe

weber.floor 4945 Systemgewebe
weber.floor 4945 Systemgewebe

Produktvorteile

  • hohe Zugfestigkeit
  • alkaliresistent imprägniert
  • Maschenweite 8 x 8 mm

Alkalirestistentes Armierungsgewebe aus Glasfasern.

Produkt

Anwendungsgebiet

Alkaliresistentes Armierungsgewebe aus Glasfasern. Im Wohnungs- und Gewerbebau zur Verstärkung von Verbundkonstruktionen (insbesondere auf Holzböden) oder in Kombination mit faserarmierten Dünnestrichen auf Trennlage und Dämmschicht.

Produkteigenschaften

  • hohe Zugfestigkeit
  • Maschenweite 8 x 8 mm
  • stabiles Glasfasergewebe
  • alkaliresistent imprägniert
  • Rollenbreite 1 m
  • Flächengewicht ca. 225 g/m²

 

 

 

 

Datenblätter

Technisches Merkblatt

Dokument senden oder herunterladen

Dokument kann heruntergeladen oder per e-mail gesandt werden.

Verarbeitungshinweise

Untergrundvorbereitung

Unebenheiten und Mörtelreste entfernen. Bei Trennlage abkehren oder absaugen, bei Verbundkonstruktionen fachgerecht vorbereiten (Kugelstrahlen oder Schleifen).

Verarbeitung

Verarbeitung:

  • Faltenfrei entweder auf Trennlage oder im Verbund direkt auf den Untergrund auslegen und ca. 5 cm überlappen.

Anwendungsbeispiele:

  • auf Zementestrich bei Haftzugwerten > 0,5 N/mm² in Verbindung mit weber.floor 4320
  • auf Holzdielen und Spanplatten in Verbindung mit weber.floor 4320
  • auf Trenn- oder Dämmlage mit geringer Aufbauhöhe in Verbindung mit weber.floor 4320 oder 4365
  • auf Fußbodenheizung im Verbund in Verbindung mit weber.floor 4320
  • auf Fußbodenheizung Typ B Verbindung mit weber.floor 4320  oder 4365

 

 

Verpackung / Verbrauch

Verbrauch / Ergiebigkeit

pro m2 mit Überlappungca. 1,05 m2

Verpackung

GebindeEinheitVPE / Palette
Rolle50 m220 Rollen

Lagerung

Bei kühler und trockener Lagerung ist das Material > 5 Jahre lagerfähig.