Weber Saint-Gobain - Official website of the company

MARMORAN Robusto Grundputz KK78

MARMORAN Robusto Grundputz KK78
MARMORAN Robusto Grundputz KK78

Produktvorteile

  • Verbrauch ca. 21 kg/m2 (bei 15 mm Auftragsstärke)

MARMORAN Robusto Grundputz KK78 ist ein Spezialgrundputz für das MARMORAN MARMONET Stahlarmierungsgitter MA11.

Produkt

Anwendungsgebiet

MARMORAN Robusto Spezialgrundputz KK78 wird immer in Kombination mit dem ROBUSTO Fassadensystem eingesetzt.

Datenblätter

Dokument senden oder herunterladen

Dokument kann heruntergeladen oder per e-mail gesandt werden.

Verarbeitungshinweise

Verarbeitung

Der MARMORAN Robusto Spezialgrundputz KK78 wird im Normalfall mit einem EMP Silo geliefert und so verarbeitet. Kann aber auch im Sack bezogen werden. Die Verarbeitung des Spezialgrundputz KK78 stellt die gleichen Anforderungen an die Verarbeitung wie das Erstellen eines Grundputzes aussen. Nach dem Auslatten und Rabotieren sollte die Dicke des KK78 15 - 18 mm betragen.

Untergrundvorbereitung

Die eingesetzten Mineralwolldämmplatten werden mittels mechanicher Befestigung mit ROBUSTO Dübeln auf den Traguntergrund montiert. Vor Beschichtung mit MARMORAN Robusto Spezialgrundputz KK78 müssen die Mineralwolldämmplatten trocken, sauber und frei von losen Teilen sein.

Allgemeine Hinweise

Die Verarbeitung darf nicht bei Temperaturen unter +5°C und über +30°C erfolgen. Während und nach allen Applikationen muss das Produkt vor Witterungseinflüssen geschützt werden.

Verpackung / Verbrauch

Verpackungseinheiten

Papiersäcke zu 25 kg. In trockenen, gut belüfteten Räumen bleibt das in Säcken originalverpackte Material ohne Qualitätsbeeinträchtigung mindestens 6 Monate lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

Der Verbrauch richtet sich nach der Beschaffenheit des Untergrundes und der benötigten Schichtstärke. Als Durchschnittswerte gelten folgende Verbrauchszahlen :

Verbrauch ca. (bei 15 mm Auftragsstärke) :21 kg/m2