Weber Saint-Gobain - Official website of the company

MARMORAN DUOBit KB15

MARMORAN DUOBit KB15
MARMORAN DUOBit KB15

Produktvorteile

  • Dauerelastisch und alterungsbeständig
  • Flexibel
  • Nach kurzer Zeit regenfest
  • Ergiebig und leicht zu verarbeiten
  • Gute Beständigkeit gegen im Erdreich vorkommende Aggressivstoffe

MARMORAN DUOBit KB15 ist eine pastöse, standfeste Zweikomponenten- Abdichtungsmasse auf der Basis einer Kautschuk- und Bitumendispersion. Eine Kunststoffvergütung verleiht diesem Material Lösungsmittel-, Giftklasse- und Aspestfreiheit.

Produkt

Anwendungsgebiet

MARMORAN DUOBit ist hervorragend geeignet zur dauerbeständigen, flexiblen und sicheren Flächenabdichtung. Er ist universell einsetzbar auf allen mineralischen Untergründen wie Beton oder Mauerwerk aus Zementstein, Kalksandstein, Backstein, Porenbeton. Ganz besonders geeignet ist der MARMORAN DUOBit auch zum Aufbringen auf Kunststoff-, Silicon-, Silikat- und mineralischen Putzflächen im Unterterrainbereich. Dank der Lösungmittelfreiheit ist der MARMORAN DUOBit im Unterterrainbereich auch bestens für die verputzte Aussenwäremdämmung mit Polystyrol-Fassadenplatten geeignet. Ebenso eignet sich das Material zur Befestigung von Perimeter-Wärmedämmplatten wie die MARMORAN XPS-Isolierplatten. Das Beschichten der von der Sonne ausgesetzten Perimeterplatten mit MARMORAN DUOBit ist zu meiden, da der auftretende Hitzestau zu Temperaturen von gegen 70°C führt und demzufolge es zu einer Schüsselung der Platten führen kann.

Produkteigenschaften

Für einen normalen Schutz gegen Bodenfeuchtigkeit und als Feuchtigkeitsschutzbeschichtung auf VAWD ist MARMORAN DUOBit in einer Auftragsdicke von ca. 3 mm zu applizieren. Ein erhöhter Schutz ist mit einer Auftragsdicke von 5 mm zu erreichen.

Datenblätter

Dokument senden oder herunterladen

Dokument kann heruntergeladen oder per e-mail gesandt werden.

Verarbeitungshinweise

Verarbeitung

MARMORAN DUOBit wird vor der Verarbeitung mit der Pulverkomponente versetzt und mittels Bohrmaschine mit aufgesetztem Rührquirl gemischt, bis eine homogene, knotenfreie Masse entsteht. Während dem Rühren entsteht eine vorübergehende Verdickung, die beim Weiterrühren bald verschwindet. Die beiden Komponenten Paste und Pulver sind mengenmässig aufeinander abgestimmt. Es müssen immer beide Komponenten komplett gemischt werden. Bei Teilmengen müssen die Komponenten proportional eingesetzt werden. Die Verarbeitbarkeit des fertig gemischten Materials beträgt ca. 1-2 Stunden.

Untergrundvorbereitung

Vor der Applikation von MARMORAN DUOBit muss der Untergrund sauber, öl- und fettfrei sein. Beton und Mörtel sind von Überzähnen zu befreien, Kiesnester sind mit einem geeigneten Mörtel auszuspachteln, Mauerwerk ist gut auszufugen.

Allgemeine Hinweise

Die Verarbeitung darf nicht bei Temperaturen unter +5°C und über +30°C erfolgen. Während und nach allen Applikationen müssen die Produkte vor Witterungseinflüssen geschützt werden.

Besondere Hinweise

Lösungsmittel :Lösungsmittelfrei

Verpackung / Verbrauch

Verpackungseinheiten

Gebinde à 24 kg pastöser Masse und 8 kg Pulver (32 kg) in Säcken. MARMORAN DUOBit muss frostfrei und vor Hitze geschützt gelagert werden. In gut verschlossenem Gebinde bleibt das Material ohne Qualitätsbeeinträchtigung bis 12 Monate lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

Je nach Beschaffenheit des Untergrundes liegt der Durchschnittsverbrauch bei ca.

  • 4,0 - 6,0 kg/m2 (je nach Auftragsdicke)