Weber Saint-Gobain - Official website of the company

MARMORAN Fassadenschutz G840

MARMORAN Fassadenschutz G840
MARMORAN Fassadenschutz G840

Produktvorteile

  • Wirkt gegen die meistbekannten Algen und Pilze
  • Bestimmte Algenarten werden nicht nur abgetötet, sondern auch entfärbt
  • Mikroorganismen werden nach einer mehrstündigen Einwirkzeit abgetötet
  • Einfach in der Anwendung

MARMORAN Fassadenschutz-Imprägnierung G 840 ist eine ausgeglichene Wirkstoffkombination aus verschiedenen Mikrobioziden. Die Lösung wird erfolgreich zur Reinigung von Algen- und Pilzbefall der Fassade.

Produkt

Anwendungsgebiet

Für die Sanierung von befallenen Untergründen sollte zuerst eine mechanische Reinigung erfolgen. Anschliessend kann die 1. Behandlung mit MARMORAN Fassadenschutz-Imprägnierung G 840 auf den trockenen Untergrund vorgenommen werden. Nach mehrstündiger Einwirkungszeit (am besten über Nacht) sind die Mikroorganismen abgetötet und eine Verschleppung ist nicht mehr zu befürchten. Zur Verstärkung der Tiefenwirkung sollte nach der ersten Behandlung ein zweiter Anstrich mit MARMORAN Fassadenschutz- Imprägnierung G 840 erfolgen.

Produkteigenschaften

Der nachfolgende Anstrich erfolgt vorzugsweise mit MARMORAN Siliconfarbe FORTE F 811 oder mit einer fungizidausgerüsteten Siliconfarbe oder Dispersionsfarbe. Zu beachten ist, dass der Anstrich erst nach dem vollständigen Austrocknen des Untergrundes (Imprägnierung und Untergrund) aufgetragen wird.

Datenblätter

Dokument senden oder herunterladen

Dokument kann heruntergeladen oder per e-mail gesandt werden.

Verarbeitungshinweise

Verarbeitung

MARMORAN Fassadenschutz-Imprägnierung G 840 ist verarbeitungsbereit und kann mit Bürste oder Roller aufgetragen werden. Vor der Verarbeitung ist MARMORAN Fassadenschutz-Imprägnierung G 840 gut aufzurühren.

Allgemeine Hinweise

Die Verarbeitung darf nicht bei Temperaturen unter +5°C und über +30°C erfolgen. Während und nach allen Applikationen müssen die Produkte vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Nur im Aussenbereich verwenden. Haut und Augen schützen (Handschuhe und Schutzbrille tragen), bei Kontakt gründlich mit Wasser spülen, bei Augenkontakt unverzüglich Arzt aufsuchen. Vor gebrauch Kennzeichnung und Produktinformationen lesen. Eidg. Zulassungsnummer: CHZB 1742.

Besondere Hinweise

Lösungsmittel :lösungsmittelfrei

Verpackung / Verbrauch

Verpackungseinheiten

Kanister zu 10 kg. MARMORAN Fassadenschutz-Imprägnierung G 840 muss frostfrei und vor Hitze geschützt gelagert werden.

In gut verschlossenem Gebinde bleibt das Material ohne Qualitätsbeeinträchtigung bis 12 Monate lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

Je nach Beschaffenheit des Untergrundes liegt der Durchschnittsverbrauch bei ca.:

  • 0,2 - 0,4 kg/m2