Weber Saint-Gobain - Official website of the company

MARMORAN Kalkoperl-Voranstrich G440

MARMORAN Kalkoperl-Voranstrich G440
MARMORAN Kalkoperl-Voranstrich G440

Produktvorteile

  • Verbessert die Haftung der nachfolgenden Beschichtung
  • Bewirkt eine gleichmässig saugende Oberfläche
  • Gutes Eindringvermögen in normal saugende Untergründe

Kalkoperl® mineralischer Voranstrich G 440 ist ein Mineralgrund der die Empfindlichkeiten im Abbindeprozess einer mineralischen Beschichtung mindert. Für Kalkoperl® Deckputze und Spachtel. Entspricht den WTA-Richtlinien für Sanierputzsysteme.

Produkt

Anwendungsgebiet

Kalkoperl® mineralischer Voranstrich G 440 dient als Vorgrundierung für alle mineralischen, tragfähigen und normal saugenden Untergründe vor der Beschichtung mit einem Kalkoperl ® mineralischen Deckputz.

Produkteigenschaften

Bei normalen Umweltbedingungen (20°C und 50% relativer Luftfeuchtigkeit) beträgt die Trocknungszeit: 

  • staubtrocken nach 30-60 Min. 
  • überarbeitbar nach 12 Std.

Datenblätter

Dokument senden oder herunterladen

Dokument kann heruntergeladen oder per e-mail gesandt werden.

Verarbeitungshinweise

Verarbeitung

Dieser Kalkoperl® mineralischer Voranstrich G 440 ist gebrauchsfertig und soll in der Regel unverdünnt verarbeitet werden. Das Material ist im Gebinde gut aufzurühren. Bei stark saugenden Flächen kann die Viskosität mit maximal 5% Wasser angepasst werden. Für die Aufbereitung sind nur rostfreie Werkzeuge und Geräte zu benützen. Mittels Rolle oder Weisselbürste wird der Kalkoperl ® mineralischer Voranstrich G 440 gleichmässig aufgetragen.

Untergrundvorbereitung

Der Untergrund muss trocken und sauber sein (filmbildende Trennmittel, Ausblühungen, Farbe usw. entfernen). Bei zweifelhaften Untergründen ist eine Haftprobe zu erstellen. Je nach Zustand des Untergrundes muss derselbe mit Tiefgrund G170 wasserverdünnbar vorbehandelt werden.

Allgemeine Hinweise

Die Verarbeitung darf nicht bei Temperaturen unter +5°C und über +30°C erfolgen. Während und nach allen Applikationen müssen die Produkte vor Witterungseinflüssen geschützt werden.

Besondere Hinweise

Farben: Erhältlich in naturweiss und den in der Farbkarte für Kalkoperl ® mineralisch gekennzeichneten Farbtönen.

Lösungsmittel :lösungsmittelfrei

Verpackung / Verbrauch

Verpackungseinheiten

Kunststoffeimer zu 20 kg. Frostsicher und vor Hitze geschützt in gut verschlossenem Gebinde. 12 Monate lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

Je nach Beschaffenheit des Untergrundes liegt der Durchschnittsverbrauch bei:

0,150 - 0,300 kg/m2