Weber Saint-Gobain - Official website of the company

MARMOtec Putzträgerplatten MT10

MARMOtec Putzträgerplatten MT10
MARMOtec Putzträgerplatten MT10

Produktvorteile

  • Geringes Gewicht
  • Einfaches Bearbeiten mit einem Cutter
  • Keine Längenänderung durch Erhitzung
  • Natürliches Produkt
  • Putzaufbau oder Plattenbelegung sind fast keine Grenzen gesetzt

MARMOtec ist eine Putzträgerplatte für hinterlüftete Fassaden aus Blähglasgranulat. Die Bekleidungsplatte wird fugenlos verputzt oder mit Platten belegt.

Verlegeanleitung für System MARMOtec.

Produkt

Produkteigenschaften

Das Blähglasgranulat entsteht nach einem patentierten Verfahren aus Recyclingglas. Aufbereiteter Glasbruch wird fein gemahlen, gemischt und geformt. Im Blähofen wird das Rohgranulat gesintert. So entsteht ein ökologisches Produkt aus mineralischen Rohstoffen. Die MARMOtec Fassadenplatte kann mit einem Messer/Cutter zugeschnitten werden. Ausschnitte werden mühelos mit einer Stichsäge erstellt.

Technische Daten MARMOtec Putzträgerplatte

    Prüfmethode
Flächengewicht  5 kg bis 7.5 kg DIN EN 1602
Rohdichte 500 kg/m³ DIN EN 1602
Thermische Längenänderung 0.0000095 mm pro 1K TIAP- 650
Plattendicke 10 und 15mm  
Plattenformat 800 x 1200 mm  
Wasserdampfdiffusionswiderstand µ 15 EN ISO 7783-2
Druckfestigkeit N/mm² >4 DIN EN 196-1
Biegezugfestigkeit N/mm² >9 DIN EN 196-1
Biege E- Modul N/mm² 1800 - 2000 EN ISO 178
Wärmeleitfähigkeit W/mK 0.09 W/mK DIN 52612

Datenblätter

Technisches Merkblatt

Dokument senden oder herunterladen

Dokument kann heruntergeladen oder per e-mail gesandt werden.

Verarbeitung

Verarbeitung

Die MARMOtec Fassadenplatte ist mit einem Flächengewicht von 5 bis 7.5 Kg pro m2 sehr leicht und daher einfach zu montieren. Eine einzelne Platte wiegt nur 4.8 bis 7.2 kg. Das Format von 800 x 1200 mm lässt ein effizientes Arbeiten auch auf unwegsamen Gerüsten zu.

Verlegeanleitung MARMOtec System für hinterlüftete Fassaden PDF :

Untergrund

Dank der mehrteiligen Unterkonstruktion können Aussenecken und Fensteranschlüsse sehr gut ausgerichtet werden. Abweichungen im Untergrund sind daher keine Herausforderung mehr. Durch die Entkoppelung der MARMOtec Fassadenplatte kann das Mauerwerk frei vom Putzaufbau austrocknen, dies ist gerade bei Neubauten und der immer kürzeren Bauzeit ein grosser Vorteil.

Besondere Hinweise

Zudem haben Sie folgende, exklusive Vorteile :

  • Detailskizzen für ihr Bauobjekt (Handskizzen, CAD auf Anfrage)
  • Ausarbeitung der Statik und Fassadeneinteilung
  • Beratung durch mehr als 40 technische Aussendienstmitarbeiter auf dem Bau oder in der Planung, in allen Sprachregionen der Schweiz
  • Devisierung und Detailberatung
  • Systemgarantie für den ganzen Aufbau
  • Selbstverständlich stehen alle kreativen Möglichkeiten offen, die diversen Belagsmöglichkeiten mit traditionellen Deckbeschichtungen zu kombinieren.

Verpackung / Verbrauch

Verpackung / Verbrauch

Format = 1200 x 800 x 10 mm :120 Stk. p./Pal. = 500 kg/m3
Format = 1200 x 800 x 15 mm :80 Stk. p./Pal. = 500 kg/m3